Balou vom .......

Balou vom ......

Balou ist im Jahr 2009 geboren,
genaueres wissen wir nicht.
Wir haben ihn am 21.06.2015
vom Tierheim übernommen.


Er wurde völlig vernachlässigt und abgemagert
im Tierheim abgegeben.
Balou ist sehr ängstlich zu Menschen, leider weiss man nichts genaueres was ihm alles passiert ist.
Durch seine schlechte Haltung, mussten ihm einige Zähne gezogen werden und er wurde
zugleich noch kastriert.

Nun hat Balou unser Herz erobert und darf bleiben.
Wir hoffen, dass er sich durch die Sicherheit unseres Rudels erholen kann und auch etwas seine Angst verliert. Dies braucht aber viel Geduld und Zeit.

   
   
   
31.07.2017
Mal wieder ein paar aktuelle Bilder vom Balou.
Die zwei Jahre sind ja schnell vorbei gegangen und Balou hat sich sehr gut entwickelt.
Er ist der Hahn im Hunde Rudel und zeigt jedem, dass es seine Weibchen sind.
Er ist immer noch fremden Menschen gegenüber ängstlich, aber es ist durch die vielen Welpen Besuch um einiges besser geworden.
Er rennt nicht mehr gleich weg, sondern verkündet lauthals, wer der Chef im Haus ist. Er nimmt jeweils ganz Vorsichtig Kontakt zu den fremden Personen auf und ab und zu frisst er sogar ein Guzzi :-)
Durch die Kastration hat er ja ein sehr weiches Fell, wo kaum richtig gepflegt werden kann. Aus diesem Grunde scheren wir ihn jeweils im
Frühling/ Sommer auf ca 1,5 cm. Er lässt das gut mit sich machen uns stolziert danach wie der grösste Gockel durch den Garten :-)
Balou macht es sehr gut, wenn man bedenkt, in was für einem Zustand er zu uns kam.
Der süsse kleine Mann
   
Ich nehme mal ein Sonnen Bad
   
langsam gibt es graue Backen
20.01.2017
Winterbilder vom Januar 2017
Schnee ist nicht Balous Element....
 
   
 
   
 
23.06.2016
Fotoshooting im Garten
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
22.12.2015
Fotoshooting im Wald Schöfflisdorf
   
Balou fühlt sich wohl
   
Ein süsser Kerl
   
Auch schwarz-weiss steht ihm
   
Er macht es supper
05.12.2015
Ich bin Happy
   
Ist was?????
   
Wenn das Sofa belegt ist,
gehe ich halt in das Körbchen...
 
31.10.2015
Balou macht grosse Fortschritte.

Er fühlt sich nun richtig wohl in unserem Rudel. Er hat die Sicherheit, dass er nun auch mal im Garten rum rennt und richtig Gass gibt…. Balou sieht, wie ich mit den anderen Hunden spielen und da macht er laut stark auch mit und rennt den „Großen“ hinter her.
Zu fremden Leute ist er immer noch sehr Vorsichtig, getraut sich aber auch immer mehr, mit den fremden Personen Kontakt auf zu nehmen und an ihnen mal zu Schnüffeln.
Oliver ist ganz klar seine Bezugsperson. Bei ihm kann er nun auch schon mal auf dem Sofa kuscheln.
Leider sind die Bilder nicht so scharf, denn jedes Mal wo ich aufgestanden bin, überlegte Balou, gleich weg zu gehen und dies wollte ich nicht.
Es freut uns natürlich sehr, macht der doch grosse Fortschritte und fasst richtig Vertrauen zu uns
und zu unserem Rudel.

   
 
   
 
   
 
   
 
09.08.2015
Baden in der Töss
Balou findet es noch nicht so toll
   
Er überlegt noch...
   
Ist dann aber ganz Mutig
   
und planscht auch im Wasser
 
Juli 2015
Bilder von Oliver
Ich fühle mich "Sau" wohl.....
   
Foto-Shooting
   
Die kleine Pause zwischen durch
   
Meine beste Freundin Eytch
   
Wo bleibt mein Ball ????
   
Anstehen für ein Guddi
 

07.07.2015

Balou wird immer Mutiger ?
Er hat sich sehr gut in unser Rudel eingelebt und so Schritt für Schritt wird er immer Mutiger.

Im Garten findet er sehr sehr Spannend, wenn ich mit den anderen Hunden spiele, er weiss noch nicht so Recht was er machen soll, ist aber immer mit und um ums. Auch hat er schon mal Honey`s Spielzeug geklaut und ist damit weg gerannt, jedoch nach zwei Metern wusste er mehr, was er nun machen soll.

Auch beim Spazieren bekommt er immer mehr Sicherheit. Er hat festgestellt, dass man ja Schnuppern kann und dass es Rolleinen gibt. Er kannte das alles nicht.
Nun trägt Balou seinen Schwanz auch ganz oft hoch getragen, was ein sehr gutes Zeichen ist.

Wasser ist nicht so sein Element und wenn die anderen Hunde rum tollen, bleibt er lieber auf Abstand. Wenn ich von der Arbeit komme, bellt er mich zwar immer noch heftig an, jedoch mittlerweile eher aus Freude.

 
   
 
   
 
   
 
   
 
 
28.06.2015
Bei uns im Garten
   
 
   
 
   
 
   
Beim Spaziergang
   
Alle zusammen